• header (1).JPG
  • header (1).png
  • header (2).jpg
  • header (3).jpg
  • header (4).jpg
  • header (5).jpg
  • header (6).jpg

Dezimierte erste Post-Elf verliert deutlich in Siegmar

13.04.2015

Ohne Geppert, Pfitzner, Striegler, Krankemann, Hofmann, Eric Lorenz und Blasig gastierte die Leuschel-Elf am 18. Spieltag der Kreisoberliga Chemnitz beim CSV Siegmar. Die Liste verlängerte sich noch, als sich Kevin Degenkolb dann Mitte der ersten Halbzeit verletzte und schließlich in der 40. Minute ausgewechselt werden musste. Zu alledem schenkte der Schiedsrichter dem Gastgeber zwei Elfmeter und verwies Roberto Schroer in der 83. Minute wegen Meckerns mit Gelb-Rot vom Platz. Einen ausführlichen Spielbericht gibt es diesmal exklusiv von fanreport.de.

Zum Spielbericht CSV Siegmar - Post SV Chemnitz

 

Pokalaus im Halbfinale: Erste Mannschaft scheitert knapp an Reichenbrand

07.04.2015

Während Sie sich fast alle anderen Mannschaften zu Ostern eine Auszeit gönnten, durften unsere Männer am Ostermontag das Pokalhalbfinale gegen Eiche Reichenbrand spielen. Aufgrund der Wetterverhältnisse ging es, zum Bedauern der Spieler, auf dem Hartplatz am Marktsteig los. Und das Spiel begann temporeich. Beide Seiten erspielten sich von Anfang an gute Torchancen und lieferten sich aggressive Zweikämpfe.

Erste Mannschaft erkämpft Dreier bei Germania | Zweite geht in Einsiedel unter

30.03.2015

Ohne Degenkolb, Pfitzner, Striegler, Lorenz und Krankemann mussten die Männer von Trainer Dietmar Leuschel am 17. Spieltag der Kreisoberliga Chemnitz zur zweiten Mannschaft des TSV Germania. Auf sehr tiefem und holprigen Geläuf begann ein abwechslungsreiches "Kick and Rush", in dem der Post SV allerdings das Tempo größtenteils bestimmte. Die Hausherren kamen meist durch gut gespielte Konter zu Chancen, die aber durch Verteidigung und Torhüter

Weitere Punkte im Frauen- und Mädchenfußball

29.03.2015

Unsere Frauen können auch in diesen Spiel gegen VfL Wildenfels überzeugen und siegen 4:0 mit einen Tor von Lena und drei Toren von Vanessa. Bilder

Auch die C-Mädchen starteten heute in die Rückrunde und siegen 7:0 beim TuS Pegau mit Toren von Lilly, Elisa, Sarah Michelle und Jasmin.

Frauen erkämpfen 3 Punkte

22.03.2015

Unsere Frauen gelang der Start in die Rückrunde mit einen 3:2 Sieg gegen den Reichenbacher FC. Zweimal konnten sie einen Rückstand aufholen und in einen Sieg umwandeln mit Toren von Sophie, Lena und Carolin.